Lehrlingsausbildung

News

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Ladestationen für alle Elektrofahrzeuge

PACCAR Parts führt Ladestationen für Elektrofahrzeuge ein, um die weltweite Einführung von Elektrofahrzeugen zu unterstützen. Diese Ladegeräte sind so konzipiert, dass sie unter allen Bedingungen problemlos mit elektrischen Lkw von DAF funktionieren und auch andere Elektrofahrzeuge damit geladen werden können.

 

Wenn sie an diesen Produkten interessiert sind, freuen wir uns auf ihre Kontaktaufnahme. 

Wir beraten Sie gerne.

 

Entdecken Sie die neue Generation DAF XDC und XFC

 

Auf optimale Geländegängigkeit ausgelegt

Um die spezifischen Anforderungen der Spediteure im Baugewerbe bestmöglich zu erfüllen, sind die DAF XDC und XFC für den Einsatz im Nutzfahrzeug- und Bausektor mit Einzel- oder Doppelantrieb erhältlich und auf härteste Arbeiten unter rauen Bedingungen ausgelegt. Der XDC der neuen Generation mit 10,8-Liter-PACCAR MX-11-Motor und der XFC mit 10,8-Liter-PACCAR MX-11-Motor oder 12,9-Liter-PACCAR MX-13-Motor ermöglichen dank des geringen Eigengewichts hohe Nutzlasten. Die robusten Lkw bieten einen großen Böschungswinkel und eine hohe Bodenfreiheit. Sie verfügen über ein einzigartiges Außendesign mit robustem Stoßfänger und Kühlergrill sowie eine Kühlerschutzkappe aus Stahl. Das automatisierte TraXon-Getriebe ist mit speziellen Software-Einstellungen erhältlich, die für hervorragendes Fahrverhalten auf der Straße und im Gelände sorgen.

 

DAF XD als „International Truck of the Year 2023“ ausgezeichnet

 

„Neue Lkw-Baureihe für den Nutzfahrzeug- und Verteilerverkehr setzt neue Maßstäbe“

 

Die neue Generation der Baureihe XD von DAF für den Nutzfahrzeug- und Verteilerverkehr wurde zum „International Truck of the Year 2023“ gewählt. Harald Seidel, Präsident von DAF Trucks, nahm heute Abend im Rahmen einer Preisverleihung auf der IAA Transportation in Hannover die prestigeträchtigste Auszeichnung der Transportbranche entgegen. Die Baureihe XD – einschließlich einer ganzen Reihe vollelektrischer Varianten mit Reichweiten von über 500 Kilometern mit einer einzigen Ladung – wurde heute offiziell auf der IAA vorgestellt.

Die neue Generation der Baureihe XD von DAF wurde von einer Jury aus 24 Redakteuren und erfahrenen Journalisten aus dem Nutzfahrzeugbereich, die 24 große Lkw-Magazine in ganz Europa repräsentieren, mit dem Titel „International Truck of the Year 2023“ ausgezeichnet. Erst im letzten Jahr wurde die neue Generation der DAF-Baureihen XF, XG und XG⁺ für den Fernverkehr und den Schwerlasttransport zum „International Truck of the Year 2022“ gewählt.

Beitrag zur Effizienz im Straßentransport 

Entsprechend den Regeln für den „International Truck of the Year“ (IToY) wird die jährliche Auszeichnung an den Lkw verliehen, dessen Markteinführung nicht länger als 12 Monate zurückliegt und der den größten Beitrag zur Effizienz im Straßentransport leistet. Diese Entscheidung stützt sich auf mehrere wichtige Kriterien, darunter technologische Innovation, Komfort, Sicherheit, Fahrverhalten, Kraftstoffverbrauch, Umweltauswirkungen und Gesamtbetriebskosten.

„Neuer Maßstab“

Gianenrico Griffini, Vorsitzender des International Truck of the Year, fasst die Entscheidung der Jury wie folgt zusammen: „Mit der Einführung der neuen Baureihe XD hat DAF einen hochmodernen Lkw für den Verteilerverkehr vorgestellt, der in seiner Klasse neue Maßstäbe setzt. Bei der Lkw-Baureihe wurde die direkte und indirekte Sicht – und damit die Sicherheit – deutlich verbessert, was einen Schlüsselfaktor für Verteilerfahrzeuge darstellt. Auch die Effizienz und der Fahrerkomfort des Fahrzeugs setzen in diesem Segment neue Standards.“

Rundumsicht 

Griffini betonte, dass die IToY-Jury die Fahrposition und die rundum verbesserte Sicht durch eine große, gewölbte Windschutzscheibe, die Seitenfenster mit niedrigen Kanten und das optionale Bordsteinfenster zu schätzen wisse. „Diese Merkmale erhöhen zusammen mit der Corner View-Kamera und dem optionalen digitalen Sichtsystem, das die herkömmlichen Hauptspiegel ersetzt, die Sicherheit gefährdeter Verkehrsteilnehmer auf beeindruckende Weise.“

Elektro- und Dieselmotoren

Darüber hinaus lobten die 24 Jury-Mitglieder auch die Leistung der neuen, hocheffizienten Antriebsstränge des XD mit den leistungsstarken PACCAR MX-11-Motoren mit automatisiertem ZF TraXon-Getriebe sowie moderner prädiktiver Funktion. Auch die Ankündigung einer Reihe brandneuer, vollelektrischer Antriebsstränge beeindruckte den Jury-Ausschuss. 

„Eine wunderbare Anerkennung“

Harald Seidel, Präsident von DAF Trucks, sagte: „Den International Truck of the Year Award 2023 zu gewinnen, ist eine wunderbare Anerkennung für unsere DAF-Partner und Mitarbeiter. Es beweist, dass der DAF XD mit erstklassiger Sicherheit, Effizienz und Fahrerkomfort den neuen Branchenstandard für Kunden in den Bereichen Nutzfahrzeug- und Verteilerverkehr setzt."

Gratulation Samuel Bysäth & Daniel Iberg

 

Wir gratulieren unseren Lehrlingen Samuel Bysäth und Daniel Iberg ganz herzlich zur erfolgreich bestandenen Lehrabschlussprüfung!

Samuel hat bei uns seine Zusatzlehre zum Automobilmechatroniker Nf. absolviert und wird bis zum Beginn seines Militärdienstes weiter bei uns tätig sein.

Daniel wird nach seinem Abschluss als Automobilfachmann Nf. in unserem Betrieb, die Zusatzlehre zum Automobilmechatroniker Nf. starten.

Wir wünschen euch von Herzen alles Gute für alle künftigen Herausforderungen und bedanken uns für den Einsatz während eurer Zeit in unserem Betrieb!

WERKBESUCH IN EINDHOVEN!

Die Graf Nutzfahrzeug AG hat diverse Kunden zu einem zweitägigen Werkbesuch in Eindhoven eingeladen. Dabei konnten die neuen DAF Probe gefahren werden.

RIDE AND DRIVE!

Besuchen Sie uns in Hunzenschwil und testen Sie unsere Fahrzeuge am Freitag 06.05. von 16:00 – 21:00 Uhr und am Samstag von 09:00 – 14:00 Uhr. Es werden verschiedene Fahrzeuge zum Testfahren und Anschauen bereitstehen.

Wir freuen uns, bis dann!

 

International Truck oft he Year 2022

Wieder einmal konnte DAF den begehrten Titel des international Truck oft he Year für sich gewinnen.

Diesmal konnte sich die Neue, schwere Baureihe XF/XG welche in vielerlei Hinsicht absolut neue Massstäbe setzt die Jury überzeugen und sich den Begehrten Titel sichern

 

Eine echte Legende verlässt das Gelände

 

Rolf Leuppi

 

Nach 22 Jahren Tätigkeit für die Graf Nutzfahrzeug AG darf unser geschätzter Mitarbeiter Rolf Leuppi den wohlverdienten Ruhestand antreten.

Wir danken dir Rolf, für deinen Einsatz im Dienst unserer Firma und wünschen dir alles Gute und viel Freude in deinem neuen Lebensabschnitt.

 

Wir setzten Sie unter Strom

Elektrifizierung ist der Weg zu einer Sauberen und leisen Transportlösung.

Davon konnten sich unsere Kunden mit dem nun ab Werk erhältlichen DAF CF Electric mittels Testfahrten selbst überzeugen.

Möchten auch Sie den Schritt in eine Nachhaltige und LSVA freie Zukunft unternehmen?

Gerne steht Ihnen unser Verkaufsteam beratend zur Seite

 

 

transport.ch

Besuchen Sie uns vom 10. bis 13. November an der transport-ch.com
Halle 3.2 Stand A018

Wir freuen uns!

Messe

Die Zukunft hat begonnen!

 

Kürzlich durften wir die schweizweit ersten Fahrzeuge der neuen Generation DAF XG480 an unsere Kundschaft übergeben.

Mit den Zahlreichen innovativen Erneuerungen, setzten diese Fahrzeuge in vielerlei Hinsicht komplett neue Massstäbe auf dem europäischen Nutzfahrzeugmarkt.

NGD2
NGD1

Gratulation Oliver Thut

 

Wir gratulieren unserem Lehrling Oliver Thut ganz herzlich zur erfolgreichen Lehrabschlussprüfung zum Automobilfachmann NF als Jahrgangsbester mit der Top Note von 5.1.

Wir freuen uns sehr darüber, dass du Oliver, deine Zusatzlehre zum Automobilmechatroniker NF in unserem Betrieb absolvieren wirst und wünschen dir dafür einen guten Start und viel Erfolg.

Aktuelle Lage

 

Liebe Kunden und Interessenten

Wir haben weiterhin für Sie geöffnet und sind für Sie da.
Wir bitten Sie jedoch, alles was telefonisch oder per E-Mail erledigt werden kann auf diesem Wege zu erledigen!
Bitte halten Sie sich beim Betreten unserer Räumlichkeiten an die BAG Richtlinien.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

aktuelle-lage

DAF erweitert sein Sortiment für das Bauwesen

Um Spediteuren ein Fahrzeug zu bieten, das noch besser auf ihre Anforderungen zugeschnitten ist, erweitert DAF Trucks sein Angebot um eine Reihe neuer Fahrzeugkonfigurationen, darunter ein 8x4-Lkw mit doppelt angetriebener Tandem-Achse und gelenkter Nachlauf-Hinterachse. Der niederländische Lkw-Hersteller führt ausserdem eine selbst entwickelte und hergestellte 10-Tonnen-Vorderachse sowie eine völlig neue 7,5-Tonnen-Hinterachse ein. Mit den neuen Produkten unterstreicht DAF die Absicht, sein Sortiment im Lkw-Segment auszubauen – insbesondere im Hinblick auf Baufahrzeuge.

Sortiment an Achsen erweitert:

Neue 10-Tonnen-Vorderachse
- Verhindert Überlastung bei Teilbeladung
- Zur Verwendung mit Schwerlastkränen direkt hinter dem Fahrerhaus

Neue 7,5-Tonnen-Nachlaufachse
- Druckguss, hochfestes Achsgehäuse
- Niedrigeres Gewicht
- Statische Tragfähigkeit von 26 Tonnen
- Neue Fahrzeugkonfigurationen

XF und CF 8x4 FAW-Lkw mit doppelt angetriebener Tridem-Achse und gelenkter Nachlauf-Hinterachse
- Technische Bruttonutzlast von bis zu 27 Tonnen
- Ausgezeichnete Manövrierbarkeit
- Sehr kleiner Wendekreis

CF 10x4-Lkw mit doppelt angetriebener Tandem- und gelenkter Vorlauf-Hinterachse
- Kipperfahrgestell für starke Beanspruchung
- Umbau durch Estepe
- Technisches Gesamtgewicht von 49 Tonnen
- Nettonutzlast von ca. 30 Tonnen

8x2-Lkw mit zwei gelenkten Vorderachsen und gelenkter Nachlauf-Hinterachse jetzt auch als XF erhältlich
- Technisches Gesamtgewicht von 37 Tonnen
- XF 8x4 FTM-Lkw für den Schwertransport

Zuggesamtgewicht von bis zu 120 Tonnen, technische Tragfähigkeit von 41 Tonnen = DAF Services bietet Transportunternehmen im Bauwesen maximale Transporteffizienz

„2018 war ein historisches Jahr für DAF“, so Richard Zink, Director of Marketing and Sales und Mitglied des Board of Management bei DAF Trucks. „Mit einem Marktanteil von 16,6 % in der schweren Klasse haben wir das Jahr als zweitgrösste Lkw-Marke in Europa abgeschlossen. Wir waren Marktführer in nicht weniger als sieben Ländern, produzierten eine Rekordzahl von 67.000 Lkw und waren erneut die grösste Importmarke in Deutschland – Europas grösstem Lkw-Markt. Darüber hinaus ist DAF seit vielen Jahren unangefochtener Marktführer im Segment für Sattelzugmaschinen in Europa.“

Das Unternehmen plant weiteres Wachstum. „Deshalb wollen wir uns im Segment der Lkw und Baufahrzeuge noch stärker profilieren“, fährt Zink fort. „Für DAF ist dies ein Segment mit erheblichem Wachstumspotenzial. Wir bieten eine grosse Auswahl an robusten Fahrgestellen und Achsen, effizienten Antriebssträngen und komfortablen Fahrerhäusern. DAF hat den passenden Lkw für jeden Transporteinsatz.“

sortiment

Schneetag 2020, Stoos

Das Graf Team wünscht eine sonnige Zeit!

schneetag-2020

DAF unterstützt CO2-Erklärung

Als Vorreiter in Bezug auf Transporteffizienz und Umweltschutz unterstützt DAF Trucks die europäische Verordnung zur CO2-Erklärung bei allen Lkw, die seit dem 1. Januar 2019 die Produktion verlassen werden. DAF wird ab dem vierten Quartal dieses Jahres die zertifizierten CO2-Werte veröffentlichen und ist damit den gesetzlichen Anforderungen voraus.

c02-erklaerung

Herzliche Gratulation zum erfolgreichen Lehrabschluss

Dominik Spühler, herzlichen Glückwunsch zum sehr erfolgreichen Abschluss als Automobil-Mechatroniker Nutzfahrzeuge.

Philipp Wildi erzielte mit der ausgezeichneten Note von 5,1 das zweithöchste Resultat als Automobilfachmann Nutzfahrzeuge. Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Abschluss. Philipp wird bei der Graf Nutzfahrzeug AG die Zusatzausbildung zum Automobil-Mechatroniker in Angriff nehmen.

Wir wünschen den jungen tüchtigen Berufsleuten weiterhin alles Gute und viel Freude im Beruf.

lehrabschluss

Ausstellung

Am Freitag 15. und Samstag 16 Juni 2018 findet in unserem Betrieb eine grosse Ausstellung statt. Zu besichtigen sind die neuen DAF XF und CF - Truck of the year 2018! und LF in verschiedenen Ausführungen. Natürlich können Sie sich auch wieder bei einer Probefahrt persönlich überzeugen. Und für ein gemütliches Zusammensein bei Speis und Trank ist auch gesorgt.

the new XF and CF - TRUCK OF THE YEAR 2018

Die neuen DAF CF- und XF-Baureihen wurden durch eine unabhängige Jury führender Fachjournalisten aus 23 europäischen Ländern zum „International Truck of the Year 2018“ gewählt. Die prestigeträchtigste Auszeichnung der europäischen Lkw-Branche wurde dem Präsidenten von DAF Trucks auf der Nutzfahrzeugmesse Solutrans in Lyon überreicht.


Eine grosse Anerkennung
Preston Feight nahm als Präsident von DAF Trucks die prestigeträchtige Auszeichnung zum „International Truck of the Year 2018“ im Namen aller 10.000 DAF-Mitarbeiter in ganz Europa persönlich entgegen. „Dies ist eine Auszeichnung für jedes Mitglied der DAF-Organisation“, fügte er stolz hinzu. „Wir haben hart daran gearbeitet, die besten Lkw auf dem Markt noch weiter zu verbessern. Das Ergebnis sind die neuen CF- und XF-Modelle – sie stehen für Pure Excellence. Es ist fantastisch, dass unsere Bemühungen auf diese grossartige Weise belohnt werden. Zusätzlich ist die Auszeichnung zum ‚International Truck of the Year 2018‘ eine Anerkennung für unsere Zulieferer und DAF-Partner. Vor allem ist es aber ein herausragender Tribut an alle Kunden, die sich für die neuen DAF CF- und XF-Baureihen entschieden haben oder dies noch tun werden. Die Jury ist der Ansicht, dass unsere Lkw hinsichtlich ihrer Transporteffizienz wegweisend sind.“

truck-of-the-year